2x Gold für die Schweiz

Unterstütze auch Du Kevin und Kol Kabashi auf Ihrem Weg zur EM in Sotschi!

Trotz der vielen Erfolge im Karate ist eine Karriere ohne finanzielle Unterstützung von Partnern und Supportern nicht möglich. Der Karatesport ist in der Schweiz eine Randsportart und es gibt ausser Ruhm und Ehren keine Preisgelder an den Wettkämpfen zu gewinnen. Alle finanziellen Auslagen und Aufwände für die Vorbereitung, Trainingslager, Medizinische Betreuung, Ernährung, Hotel oder Unterkünfte, Reisekosten zu internationalen Turnieren und EM- und WM-Qualifikationskämpfen müssen von uns bzw. dem Dojo selber aufgebracht werden. Swiss Karate unterstützt uns Athleten nur an den Kaderzusammenzügen.

Pro Jahr investieren wir mehrere tausend Franken aus eigenen finanziellen Mitteln in den Karatesport. Für uns als Auszubildende eine riesige finanzielle Belastung. Das grosse Ziel von uns ist Doppelgold für die Schweiz an der Karate-EM 2018 zu gewinnen.

Um eine optimale Vorbereitung bestreiten zu können, benötigen wir deine Unterstützung.

Wenn du unser Projekt unterstützt, hilfst du uns folgende Kosten für unseren Weg nach Sotschi zu finanzieren:

300.00 CHF Vorbereitungswettkämpfe/Startgelder
800.00 CHF Transport-/Reisekosten
1'200.00 CHF Hotel/Unterkunft
1'500.00 CHF Verpflegung
1'200.00 CHF Trainerspesen/Medizinische Betreuung etc.

„Wir tragen im Kampf das Schweizer Wappen“ sagen Kol und Kevin. „Es ist nicht selbstverständlich und für uns eine grosse Ehre, dass wir unser Land an einer Karate-EM repräsentieren dürfen“.

Wir danken dir herzlich für dein Interesse an unserem Team und freuen uns sehr, wenn du uns auf diesem Weg unterstützt!

Hier geht's direkt zur Crowdfunding-Seite »

Neuigkeiten

2x Gold für die Schweiz
Unterstütze auch Du Kevin und Kol Kabashi auf Ihrem Weg zur EM in Sotschi! mehr »